P‘7350 – VERTIKALE TRIFFT HORIZONTALE

,

P7350 black

Poggenpohl und Studio F. A. Porsche – diese beiden Unternehmen stehen seit Jahrzehnten für einzigartiges Design, funktionale Perfektion und innovative Materialien. Zusammen haben Poggenpohl und das Studio F. A. Porsche bereits das Küchenkonzept P΄7340 entwickelt und bewiesen, dass aus der Kombination von bester handwerklicher Fertigung und modernster Technologie ein herausragendes Produkt entsteht. Mit der P΄7350 wird die Philosophie jetzt fortgeführt: Entstanden ist eine bahnbrechende Küchenarchitektur, die sowohl die Horizontale als auch die Vertikale betont und damit die traditionelle Linienführung in der Küche neu interpretiert.

Konzentration auf die Linie

Herausragendes Design beginnt oft im Detail. Durch die einzigartige Technik der industriellen Gehrungsbearbeitung von Front und Korpus erscheint die Front der P΄7350 als filigrane, vertikale Linie. Diese Bearbeitung, die den besonderen Charakter der P΄7350 ausmacht, wird erst durch die hochmodernen und außergewöhnlich präzisen Fertigungstechniken von Poggenpohl möglich. Engineered, nicht einfach nur gestaltet!

Vertikale trifft Horizontale

Die Blades, vertikale Designblenden aus gebürstetem Aluminium in Edelstahloptik, stehen im Kontrast zu der filigranen Linienführung der Front. Sie betonen einzelne Bereiche der Küchenarchitektur, unterteilen die homogenen Frontflächen und schaffen eine besondere Tiefe. Das Design wird offener und vielfältiger. Durch das Zusammentreffen von Horizontalen und Vertikalen entsteht eine gestalterische Spannung, die die P΄7350 unverwechselbar macht.

Getrennt – und doch verbunden

Die Grenzen zwischen den einzelnen Wohnbereichen sind heute aufgehoben. Kochen und Genießen finden immer öfter im gleichen Raum und ohne bauliche Trennung statt. Um den funktionalen Anforderungen des Arbeitsplatzes Küche trotzdem gerecht zu werden, wurde für die P΄7350 ein eleganter Glasaufsatz entwickelt, der den Funktionsbereich Kochen ohne optische Barrieren abtrennt. Das spiegelnde Glas steht im Kontrast zu den massiven Schrankelementen und schafft eine fließende, optische Verbindung.

Raum zum Leben

Durch ihre vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten ist die P΄7350 überaus wandelbar – sie ist Mittelpunkt eines großzügigen Lofts oder ergänzt den Charakter einer atmosphärischen Altbauwohnung – kurz, sie lässt sich perfekt in jeden Grundriss einpassen und wird zum Zentrum von Wohnen und Leben. Die Konzentration auf die gesamtheitliche Linie schafft dabei immer ein zeitloses und herausragendes Küchendesign.

Zahlreiche Design- und Innovationspreise

Die P`7350 wurde für ihre innovative und einzigartige Küchenarchitektur bereits vielfach prämiert. Mit dem Innovationspreis PLUS X Award 2014 sowie die renommierten Designpreisen Red Dot Award 2015, Interior Innovation Award 2015, Good Design Award 2014 und Wirtschaftspreis German Stevie Award 2015 hat das jüngste Küchenkonzept der Poggenpohl überzeugt. Nun haben die Gremien des renommierten Rat für Formgebung Poggenpohl aufgrund der herausragenden Gestaltungskompetenz für die Teilnahme am German Design Award 2016 im Bereich Excellent Product Design nominiert.

Die technischen Features der P’7350

Mechanisches Öffnungssystem +MOTION

 

TipOn für Kühl- und Gefriergeräte

 

Knock-to-open Geschirrspüler

Erfahren Sie mehr zur P’7350

Prospekt bestellen

Hier kann die P’7350 besichtigt werden