« Renommierte Küchenmarken wie Poggenpohl erhöhen die Exklusivität und den Wert einer Immobilie »

, ,

Alona_Poggenpohl_Hauptbild

Markus Stocker, Leiter Objektgeschäft Poggenpohl Group Schweiz AG, im Interview mit lifetimedesign.ch.

lifetimedesign.ch: Herr Stocker, das Objektgeschäft ist Küchenplanung XXL, oder?

Markus Stocker: Auf den ersten Blick, ja! Im Objektgeschäft geht es immer um mehrere Küchen. Dieser Umstand zieht nicht nur andere Grössendimensionen nach sich, sondern auch ganz andere Aufgabenstellungen. Mit kreativen und intelligenten Lösungen stellen wir überdurchschnittliche Gewinne und optimale Renditen für Generalunternehmer, Architekten und Immobilienentwickler sicher. Basis sind immer die vorgegebenen Raumbedingungen und das definierte Kostendach. Heutzutage wird zudem vermehrt im verdichteten Wohnraum gebaut. Bei solchen Projekten ist auch Erfahrung mit einer komplexen Baustellenlogistik gefragt.

liftimedesign.ch: Was ist das Besondere an Projekten mit einer sogenannten komplexen Baustellenlogistik?

Markus Stocker: Diese beinhalten meistens definierte Zeitfenster für die Anlieferung und Montage von manchmal über 100 Küchen und enge Transportwege innerhalb des Gebäudes. Da zählt jedes Detail. Diese Detailfragen müssen frühzeitig geklärt werden. Beispielsweise eine übergrosse Arbeitsplatte in der Küche, die schlussendlich mit dem Personenlift transportiert werden muss… Je nach Gebäude wird sogar die Reihenfolge der eintreffenden Sattelschlepper minuziös geplant. Viel Erfahrung in diesem Bereich haben wir beispielsweise in den oberen Etagen der Swisspore-Arena-Towers in Luzern oder im Hard Turm Park in Zürich gesammelt. Oftmals haben aber auch die kleineren, exklusiveren Objekte im Highend-Bereich ihre Tücken.

lifetimedesign.ch: Sie bieten Ihren Kunden ein umfassendes Full-Service-Dienstleistungspaket an. Was beinhaltet diese Package alles?

Markus Stocker: Wir erstellen individuelle Küchenkonzepte für das Objekt, führen eine Machbarkeitsstudie durch und erstellen Kostenvoranschläge. Wenn der Auftraggeber damit einverstanden ist, kümmern wir uns um die Detailplanung und visualisieren die Küchen. Für jeden potenziellen Käufer erstellen wir eine persönliche Verkaufsbroschüre mit detaillierten Küchenplänen und 3D-Visualisierungen. Die Optionen fassen wir in einer Übersicht – dem sogenannten Mehr-/Minderpreiskatalog – zusammen und kommunizieren gleich von Beginn weg den Preis der individuellen Küchenauswahl. Möbelsonder- und Massanfertigungen gehören genau so zu unserer Kernkompetenz wie die Bemusterung und die Beratung der Bauherren in unseren Küchenstudios. Wir überwachen das Projektbudget und führen eine strenge Terminkontrolle. Betreut werden die Kunden jeweils durch einen Ansprechpartner mit Beginn der Beratung bis zur Endabnahme der Küche. Mit einer individuellen Servicecard garantieren wir auch effiziente Serviceleistungen nach der Bauabnahme und das ein «Küchenleben lang».

lifetimedesign.ch: Poggenpohl Group (Schweiz) AG ist seit bald 40 Jahren auf dem Markt tätig. Was hat sich während dieser Zeit alles verändert?

Markus Stocker: Neben der Komplexität der Projekte geniessen Küchen heute einen ganz anderen Stellenwert. Sie dienen nicht nur der Zubereitung von Mahlzeiten, sondern sie sind der Mittelpunkt der Wohnung und des Familienlebens. Die Küche ist ein Ort der Begegnung und der Kommunikation. Je nach Lebenssituation muss die Küche unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen und gleichzeitig auch Individualität ausstrahlen. Das Küchendesign ist sowohl für Käufer wie auch für Mieter ein relevantes Entscheidungskriterium. Mit unseren etablierten Marken wie Poggenpohl bieten wir Investoren ein zusätzliches Wiederverkaufsargument. In den vergangenen Jahrzehnten konnten wir ganz verschiedene Objekte realisieren und haben uns einen Namen als bewährter und zuverlässiger Partner im Objektgeschäft gemacht.

lifetimedesign.ch: Sie haben die Vielfalt der Aufgaben erwähnt. Arbeiten Sie dazu auch mit externen Spezialisten zusammen?

Markus Stocker: Unsere Objektabteilung bietet alles aus einer Hand und beschäftigt erfahrene Spezialisten aus den Bereichen Architektur, Planung, Projektabwicklung, Manufaktur, Logistik und Montage. Zusammen mit unseren Partnern und Fachhändlern setzen wir die Projekte reibungslos um.

lifetimedesign.ch: Welche Rolle nehmen Ihre Fachhändler ein?

Markus Stocker: Unsere Fachhändler führen wesentliche Schritte im Objektprozess aus. Sie erarbeiten individuelle auf den Bauherren zugeschnittene Küchenplanungen und bieten den Bauherren im Küchenstudio ein breites Angebot an allen möglichen Materialen, Arbeitsoberflächen, Griffen, Farben und Designs sowie Ausstattungsdetails, Accessoires und Geräten von verschiedenen Anbietern zur Auswahl an. Alles zum Anfassen und Kombinieren! Mit rund 30 bestens qualifizierten Fachhändlern können wir eng mit Architekten, Generalunternehmer und Investoren in der ganzen Schweiz zusammenarbeiten und optimale Objektkonzepte gemäss dem vorgegebenen Kostendach unterbreiten.

lifetimedesign.ch: Sie gehören zu einem internationalen, börsenkotierten Konzern. Welche Vorteile bietet diese Zugehörigkeit dem Auftraggeber?

Markus Stocker: Poggenpohl Group (Schweiz) AG gehört zum internationalen Konzern Nobia, der auch für die finanzielle Sicherheit unserer Objektaufträge bürgt. Gleichzeitig sind wir mit unseren 30 Küchenstudios in allen Landesteilen vertreten und betreuen die potenziellen Käufer vollumfänglich. Unsere Qualitätsküchen erhöhen die Exklusivität und den Wert einer Immobilie. Unsere Fachhändler repräsentieren die Welten von Poggenpohl und Pronorm und vermitteln dem Kunden einen lebendigen Eindruck.

lifetimedesign.ch: Poggenpohl Group (Schweiz) AG hat mit Poggenpohl und Pronorm zwei verschiedene Marken im Angebot. Konkurrenzieren sich die beiden Marken nicht?

Markus Stocker: Beide Marken stehen zwar für eine hervorragende Qualität, Zuverlässigkeit im Service sowie für inspirierende und innovative Designideen. Während sich die Pronorm-Küchen aber preislich im mittleren und gehobenen Preissegment bewegen, sind die Designküchen von Poggenpohl im gehobenen und im Luxus-Segment angesiedelt und werden auf Mass produziert. Poggenpohl ist weltweit für innovatives Design und überragende Produktqualität bekannt und ihre Küchenarchitekturen wurden mehrfach ausgezeichnet. Beide Produktlinien bieten wiederum grösste Flexibilität und ein optimales Preis-Leistungsverhältnis.

lifetimedesign: Herr Stocker, wir bedanken uns für das Gespräch!

 

Poggenpohl Group (Schweiz) AG

Weitere Referenzobjekte

Prospekt bestellen

Termin vereinbaren

Stephanie Steinmann
Stephanie Steinmann

als freischaffende Bloggerin in Männedorf ZH tätig